1. Stiftung Lehren & Lernen
  2. Sommeruni
  3. 2021
  4. Programm

Sommeruni – was ist das?

Kompetenztraining, Austausch und Genuss! – das Konzept der Cornelsen Sommeruni hat bereits viele Lehrerinnen und Lehrer begeistert. Das Angebot berücksichtigt die großen Herausforderungen im Lehreralltag: die heterogene Schülerschaft, die Nutzung digitaler Medien sowie der Umgang mit immer neuen Verpflichtungen und Aufgaben.


Das erwartet Sie in der Sommeruni 2021

Ob Diskussionen, Webinare, Workshops, Best Practice, Erfahrungsaustausch… die Sommeruni arbeitet mit den unterschiedlichsten Formaten! Natürlich erhalten Sie zum Abschluss ein Teilnahmezertifikat.

Open Talk: Die Diskussionsrunde am 25.08.2021 zu den Ergebnissen der Berliner Qualitätskommission für Schulen wird öffentlich angeboten. Lehrkräfte sind herzlich eingeladen, mit Bildungswissenschaft und Bildungspolitik zu diskutieren. Welche Maßnahmen sind erforderlich, um Schule und Unterricht voranzubringen? Wie bewertet die Qualitätskommission Berliner Schulen die Wirksamkeit einzelner Schritte?  Prof. Dr. Olaf Köller stellt als Vorsitzender der Expertenkommission die Ergebnisse vor und diskutiert mit der ehemaligen Bildungssenatorin Sybille Volkholz und dem Vorsitzenden des Landeselternausschuss, Norman Heise. Lehrkräfte haben Gelegenheit, sich in die Diskussion einzubringen. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, den 25.08.2021 von 15.30 bis 16.30 Uhr. 

Schulrecht aktuell: Jurist Dr. Wolfgang Bott führt in einem Dialogreferat durch die rechtlichen Herausforderungen des Schulalltags und gibt Raum für die ausführliche Betrachtung dienstrechtlicher und schulrechtlicher Fragestellungen.

Digitale Unterrichtsideen: Aus der Praxis für die Praxis. Philipp Wartenberg nimmt sie mit in einen Überblick über digitale Unterrichtsgestaltung und lädt dazu ein, untereinander gezielt Erfahrungen mit Apps, Plattformen und Digitalangeboten auszutauschen.

Bewegter Unterricht: Prof. Sambanis gibt vielseitige Anregungen rund um lernförderliche Bewegungsimpulse und nutzt „Powerbreaks“, um neue Unterrichtsideen gemeinsam zu entwickeln und auszuprobieren.

Sprachsensible Unterrichtsentwicklung: Reflektieren Sie mit Wolfgang Biederstädt, Schulleiter i.R., den Weg von der eignen Sprache zur Fachsprache und setzen Sie sich interaktiv mit Möglichkeiten auseinander, durchgängig Sprachbildung in der Schule umzusetzen.

Rahmenprogramm: An die Stelle eines gemeinsamen Abends in Berlin, setzen wir in diesem Jahr einen gemeinsamen virtuellen Abend. Teilnehmende der Sommer-Uni erhalten im Vorfeld eine Überraschungsbox für ein inspirierendes Online-Tasting.

Ablauf: Informationen über den Programmablauf erhalten Sie in Kürze hier.


Sommeruni – wann und wo genau?

Die Cornelsen Sommeruni findet vom 24. bis 25.08.2021 statt.