Förderprojekte

Derzeit engagiert sich die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen in zwei Förderschwerpunkten.

Zukunftspreis der Cornelsen Stiftung

Die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen möchte mit dem Wettbewerb Lehrer/-innen stärken, die Schule mit Tatkraft weiterentwickeln. Als Preisgeld winken 12.000 Euro!
Das Wirkungsfeld ist dabei frei: Ihr Projekt kann sich mit Digitalisierung, interkultureller Kommunikation, Inklusion, fächerübergreifendem Unterricht, Lehrerbildung oder der Schulstruktur an sich beschäftigen.

Cornelsen Sommer-Uni für Lehrerinnen und Lehrer

Mit einer Sommer-Uni will die Stiftung die Kompetenzen von Lehrerinnen und Lehrern stärken. Jährlich werden praktizierende und künftige Lehrkräfte aller Bundesländern, Fachrichtungen und Schulformen vier Tage lang intensiv gefördert. Die Teilnehmenden erwarten Vorträge anerkannter Bildungswissenschaftler, praxisnahe Workshops der Cornelsen Akademie, Erfahrungsberichte sowie Anregungen aus interdisziplinären Bereichen. Die Stiftung trägt die Tagungskosten und kommt für Unterbringung und Verpflegung auf.